Albanien – Eine Reise durch ein unbekanntes Land

Vortrag / Buchvorstellung
Länderkunde
Donnerstag, 27. April 2017 um 17:30 Uhr
Dr. Wolfram Letzner
Albanien – Eine Reise durch ein unbekanntes Land

Das kleine Westbalkanland Albanien ist noch immer ein weitgehend weißer Fleck auf der Landkarte des Tourismus, weil es mit vielen negativen Berichten verknüpft wird. Das Land hat sich jedoch in den letzten zwei Jahrzehnten grundlegend geändert und vermag es, mit seiner Natur, Geschichte und Kultur den Reisenden zu locken. Denn wüst und rau erscheint die Region nur in den Schilderung von Karl May. Dr. Letzner gibt Einblicke in das Leben der heutigen Albaner, stellt das Land mit seinen Nationalparks und eindrucksvollen Stätten des UNESCO-Welterbes vor. Dazu zählen etwa Butrint oder Gjirokaster – Orte, die gegensätzlicher nicht sein können. Zeugnisse klassischer Antike treffen auf solche der jüngsten Vergangenheit.

Dr. Wolfram Letzner, Archäologe, Reiseleiter, Hamm

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 27. April 2017 - 17:30