Breslau – europäische Kulturhauptstadt 2016

Vortrag
Länderkunde
Dienstag, 9. Februar 2016 um 17:30 Uhr
Klaus Klöppel
Breslau – europäische Kulturhauptstadt 2016

„Jeder Berliner, der etwas auf sich hält, stammt aus Breslau“, hieß es früher. „Jeder Berliner, der etwas auf sich hält, fährt nach Breslau“, wirbt der heutige Stadtpräsident. Denn als Kulturhauptstadt Europas lockt das polnische Wrocław in diesem Jahr mit mehr als 1.000 Veranstaltungen. Einige greifen die wechselhafte Geschichte der Oderstadt auf, deren Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg fast komplett ausgetauscht wurde. Es finden sich in den Stadtvierteln kulturelle Schätze aus allen Epochen seit der Stadtgründung, darüber hinaus zahlreiche Spuren der wechselvollen Herrschaftsverhältnisse. Erfahren Sie, was die mehr als 1.000 Jahre alte, aber immer noch höchst vitale Universitätsstadt seinen Besuchern – nicht nur 2016 – zu bieten hat.

Klaus Klöppel, Journalist, Autor zahlreicher Publikationen zu Polen, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Dienstag, 9. Februar 2016 - 17:30