125 Jahre Urania Berlin

Termine des Urania-Jubiläumsjahres 2013

In diesem Jahr feiert die Urania ihr 125-jähriges Jubiläum, daher haben wir ein großes Jubiläumsprogramm, auf das ich Sie hiermit aufmerksam machen möchte:

Humboldt Vortrag - 03.01., 19.30 Uhr

Das System Erde –
können wir es verstehen und dadurch die Lebensbedingungen auf dem Planeten sichern?

Prof. Dr. Reinhard Hüttl,

Wiss. Vorstand und Vorstandsvorsitzender des Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum – GFZ, Vizepräsident d. Helmholtz-Gemeinschaft und Präsident von acatech – Deutsche Akademie d. Technikwissenschaften:

16.01. -19.30 Uhr

Neueste Entwicklungen in der Herzchirurgie

Prof. Dr. med. Dr. H.c. mult. Roland Hetzer,

Direktor der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Deutsches Herzzentrum Berlin

Eröffnung am 05.02. um 19.00 Uhr, bis 12.03.2013 und vom 25.3. – 30.6.2013 

Urania-Ausstellung „Mythos und Wissenschaft“

05.02. um 17.30 Uhr 

Eröffnungsvortrag zur Ausstellung mit Prof. Dr. Wolfgang Wippermann, Historiker, Freie Universität Berlin

12.03., 19.30 Uhr

Festveranstaltung zum 125jährigen Jubiläum der Urania Berlin

Festredner ist Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, ein Grußwort spricht der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. Musikalisch begleitet wird der Abend von den „Comedian Harmonists Today“ und dem Tanz-Ensemble "Flying Steps"

Helmholtz Vortrag  – 18.03., 19.30 Uhr

Neurobiologische Aspekte der zwischenmenschlichen Beziehungen

Prof. Dr. Dr. Joachim Bauer, 

Facharzt f. Innere Medizin, f. Psychiatrie & Psychotherapie und f. Psychosomatische Medizin, Oberarzt d. Abt. Psychosomatische Medizin, Universitätsklinik Freiburg:

Siemens Vortrag – 18.04., 19.30 Uhr

Nachhaltigkeit – Pflichtprogramm oder Erfolgsfaktor für Unternehmen?

Barbara Kux,

Mitglied des Vorstands der Siemens AG und Chief Sustainability Officer

„Eugen Goldstein“  Kolloquium – 19.04., 10- 17 Uhr

Wissenschaftliches Kolloquium anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Berliner URANIA

Gemeinsame Veranstaltung der URANIA Berlin und der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin

Einstein Vortrag – 03.05., 19.30 Uhr

Auf der Suche nach der zweiten Erde
Dr. Lisa Kaltenegger, 

Harvard University und Max-Planck-Institut f. Astronomie Heidleberg, Trägerin des Heinz Mayer Leibnitz- Preises f. Physik 2012 sowie weiterer höchster  Forschungsauszeichnungen

Kosmos-Vorlesungen mit Prof. Dr. Harald Lesch,

Träger der Urania-Medaille 2012,
Universitätssternwarte der LMU München, Moderator der ZDF-Sendung „Abenteuer Forschung“

29.05.2013, 19.30 Uhr    Das Universum
30.05.2013, 19.30 Uhr    Die Erde
31.05.2013, 19.30 Uhr    Das Leben

 

28.06.13, 19.30 Uhr

Prof. Dr. Harald zur Hausen (Nobelpreisträger) 
Die Rolle von Infektionen bei der Krebsentstehung


26.08.13, 8.30 - 16.30 Uhr

Zukunftswerkstatt/Planspiel "Die Schule der Zukunft"

Planspiel für Schülerinnen und Schüler zum Thema „Die Schule der Zukunft“


Kant Vortrag – 16.09. , 19.30 Uhr

Was ist Wissenschaft?

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dr.-Ing. E.h. Jürgen Mittelstraß


25.09., 19.30 Uhr

Willkommen im Anthropozän: Das neue Verständnis von Natur, Kultur und Technik in der Menschenzeit

Kosmos-Vorlesung mit Prof Dr. Reinhold Leinfelder

 

 

02.10., 19.30 Uhr

Wir transformieren uns: Wie Politik und Gesellschaft nachhaltig das Anthropozän bestreiten können

 

21.10., 19.30 Uhr

Verleihung der Urania-Medaille 
die Laudatio hält Prof. Jürgen Mlynek

 

12.11.2013, 19.30 Uhr

Humboldt-Lecture der Alexander von Humboldt-Stiftung
Die Evolution der natürlichen Immunität – Studien an Drosophila im Vergleich mit Wirbeltieren
Prof. Dr. Jules Hoffmann,

Einführung: Prof. Dr. Helmut Schwarz, Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung


Außerdem wird es ein Zukunftsforum und einen Urania-Trailer geben. 

 

Veranstaltungsort ist immer die Urania Berlin e.V.
An der Urania 17, 10787 Berlin, Tel: 030 – 218 90 91, Schöneberg, www.urania.de
www.facebook.com/UraniaBerlineV
www.twitter.com/UraniaBerlin

 

Die Medienpartner des 125-jährigen Jubiläums der Urania:

Health Week

Scherer Immobilien

Tibet

Gute Pillen Schlechte Pillen / bitte nur gelegentlich schalten

Webseiten programmiert mit Django von Jonas Pfeil und Qian Qin