Kommt der Herzinfarkt aus heiterem Himmel? Praktische Übungen zur Wiederbelebung

Vortrag
Medizin / Gesundheit
Mittwoch, 18. Januar 2017 um 14:30 Uhr
Prof. Dr. Dietrich Andresen
Kommt der Herzinfarkt aus heiterem Himmel? Praktische Übungen zur Wiederbelebung

Rund 230.000 Menschen erleiden in Deutschland pro Jahr einen Herzinfarkt und über 70.000 versterben daran. Das müsste nicht sein. Wie man ihn verhindert und wie man sich im Notfall verhalten muss, erfahren Sie in dieser ausgesprochen praxisnahen Veranstaltung. Der Referent vermittelt anschaulich und an vielen Praxisbeispielen, wie Sie dem Herzinfarkt seinen Schrecken nehmen. Er und seine Kollegen zeigen, wie man im Notfall helfen und sogar Leben retten kann. Die Besucher sind eingeladen, anhand von Puppen zu üben, wie einfach es heutzutage ist, erfolgreich wiederzubeleben. Während der Diskussionsrunde können Sie Ihre Fragen direkt an die Experten richten.

Prof. Dr. Dietrich Andresen, Kardiologe, Evangelisches Krankenhaus Hubertus, Vorstandsmitglied der Deutschen Herzstiftung, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Mittwoch, 18. Januar 2017 - 14:30