Programm

Filme im aktuellen Programm

Montag, 15.12.2014

Mo15.12.20:00
Dokumentarfilm

Wittstock, Wittstock

D 1997 / R: Volker Koepp / Mitw.: Edith, Elsbeth, Renate u.A. / 117 Min. Fast 23 Jahre dauerte die Langzeitbeobachtung im märkischen Wittstock an der Dosse, in deren Mittelpunkt die Entwicklung dreier Frauen steht. Vier Wittstock-Filme entstanden noch zu DDR-Zeiten, "Neues in Wittstock", 1992 nach der Wende gedreht, erhielt den Bundesfilmpreis ... mehr / Tickets

Dienstag, 16.12.2014

Di16.12.20:00
Dokumentarfilm

Holunderblüte

D 2007 / R: Volker Koepp / Mitw.: Jula und andere Kinder / 100 Min. Seit vielen Jahren reist Volker Koepp in das ehemalige Ostpreußen. Von dort bringen er und sein Kameramann Thomas Plenert immer wieder Bilder von fast unerträglicher Schönheit mit: hohe Himmel, endlose Weite, wunderbar anmutende Einsamkeit inmitten der Elemente. Man ... mehr / Tickets

Donnerstag, 18.12.2014

Do18.12.20:00
Dokumentarfilm

Herr Zwilling und Frau Zuckermann

D 1999 / R: Volker Koepp / Mitw.: Mathias Zwilling und Rosa Roth-Zuckermann / 126 Min. Jeden Abend um sechs besucht Herr Zwilling, der 70jährige Chemielehrer, Frau Zuckermann, seine 91jährige Bekannte. Beide gehören zu den wenigen Überlebenden einer ehemals blühenden jüdischen Kultur in der bukowinischen Stadt Czernowitz, die heute in der Ukraine liegt ... mehr / Tickets

Freitag, 19.12.2014

Fr19.12.20:00
Dokumentarfilm

In Sarmatien

D 2014 / R: Volker Koepp / Mitw.: Elena, Tanja, Ana u.A. / 129 Min. Einen seiner ersten Filme nannte Volker Koepp 1972 "Grüße aus Sarmatien". Im litauischen Memelland hatte er damals die Landschaften des Dichters Johannes Bobrowski gesucht. Auf alten Landkarten beschreibt der Name "Sarmatien" die weiten Ebenen östlich der Weichsel ... mehr / Tickets

Familienkonzerte

Martin-Luther Krankenhaus/ Gelekersatz

Berliner Besucherring

Japanfestival

Westkreuz-Druckerei Ahrens KG

Gute Pillen Schlechte Pillen / bitte nur gelegentlich schalten

Webseiten programmiert mit Django von Jonas Pfeil und Qian Qin