Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 30.04.2017
Gespräch
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe Das Philosophische Café
Sonntag, 7. Mai 2017 - 10:30
Prof. Dr. Lutz von Werder

Die globale Krise fordert: „Du musst dein Leben ändern“ schreibt Peter Sloterdijk und sondiert die Kulturgeschichte der Lebensänderung des Menschen. Dabei legt er ein besonderes Gewicht auf Methoden, die die Profitorientierung des modernen Menschen relativieren. Diese stärken den Individualismus...

Vortrag / Buchvorstellung
Philosophie / Spiritualität / Religion
Montag, 8. Mai 2017 - 19:30
Anna Trökes

In Zusammenarbeit mit dem Verlag O.W. Barth

Wer möchte nicht mit sich selbst und mit dem Leben in Liebe verbunden sein? Und damit auch mit den Mitwesen. Doch wie geht das? Das ist eine der zentralen Fragen, die im Yoga gestellt und beantwortet werden. Anna Trökes zeigt, dass die...

Vortrag
Philosophie / Spiritualität / Religion
Montag, 15. Mai 2017 - 19:30
Dr. Reinhold Schlotz, Ladenburg

In Zusammenarbeit mit dem Humanistischen Pressedienst (hpd)

Mit der großzügig staatlich geförderten „Luther-Dekade“ und einem personalisierten Reformations-Logo hat sich die Evangelische Kirche Deutschlands 2008 dafür entschieden, Martin Luther zu der zentralen Leitfigur ihres...

Gespräch
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe Brennpunkt Religion
Dienstag, 16. Mai 2017 - 19:30
Shahid Alam, Dr. Andreas Goetze

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Missionswerk/Ökumenisches Zentrum und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Berlin

Die Kalligraphie ist die „Königin der Künste“, viel wichtiger als es jedes Bild sein könnte (Navid Kermani). Die Kunst des schönen Schreibens hat in den...

Vortrag
Philosophie / Spiritualität / Religion
Reihe Die Reformation und ihre politischen Folgen
Dienstag, 23. Mai 2017 - 19:30
Dr. Andreas Meier

Die Folgen der Wahl des 45. Präsidenten der USA und dessen Amtsführung sind nicht absehbar. Gewiss ist freilich, dass der presbyterianische Donald Trump an die Tradition vieler seiner Vorgänger anknüpft. Mit messianischen Ansprüchen, Erwartungen und Methoden im Weißen Haus wird die Politik der...

Seiten

Urania Programm abonnieren