Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 30.04.2017
Vortrag / Buchvorstellung
Philosophie / Spiritualität / Religion
Montag, 8. Mai 2017 - 19:30
Anna Trökes

In Zusammenarbeit mit dem Verlag O.W. Barth

Wer möchte nicht mit sich selbst und mit dem Leben in Liebe verbunden sein? Und damit auch mit den Mitwesen. Doch wie geht das? Das ist eine der zentralen Fragen, die im Yoga gestellt und beantwortet werden. Anna Trökes zeigt, dass die...

Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Donnerstag, 11. Mai 2017 - 19:30
Ingrid Meyer-Legrand, Dr. Joachim Süss, Raymond Unger, Moderation: Jacqueline Roussety

Lange haben die Kriegsenkel versucht zu verstehen, worüber in den Familien geschwiegen und auch kaum gefragt wurde. Diejenigen, die selbst die Schrecken des 2. Weltkriegs, Flucht und Vertreibung erlebt haben, werden immer weniger. Die familiären Schicksale haben die Kriegsenkel jedoch nicht nur...

Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 17. Mai 2017 - 19:30
Sigrid Engelbrecht

Wertschätzung ist das A und O: am Arbeitsplatz, in der Familie, in Liebesbeziehungen und Freundschaften. Im Umgang mit unserer Umwelt. Im Verhältnis zu uns selbst. Kälte, Egoismus und Ellenbogenmentalität machen niemanden glücklich. Wertschätzung hingegen schon. Sigrid Engelbrecht gibt in diesem...

Buchvorstellung
Kultur / Geisteswissenschaften
Freitag, 19. Mai 2017 - 19:30
Prof. Dr. Ernst Peter Fischer

In Zusammenarbeit mit dem Herder Verlag

„Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind“, formulierte einst Albert Einstein. Sind Religion und Naturwissenschaft also doch kein ewiger Gegensatz? Der renommierte Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer erklärt...

Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 24. Mai 2017 - 19:30
Prof. Dr. Hans-Werner Wahl

Wir werden nicht nur deutlich älter als die Generationen vor uns, das Älterwerden „funktioniert“ auch heute ganz anders als noch vor 30 Jahren. In unseren Köpfen spuken dennoch Bilder und Vorurteile vom Altern und Altsein herum, die längst keine Gültigkeit mehr haben. Was sind die...

Seiten

Urania Programm abonnieren