Weltmacht IWF - Die Auswirkungen der Programme des Internationalen Währungsfonds in Europa

Vortrag
Politik / Wirtschaft / Gesellschaft
Donnerstag, 11. Februar 2016 um 19:30 Uhr
Ernst Wolff
Weltmacht IWF - Die Auswirkungen der Programme des Internationalen Währungsfonds in Europa

Schon seit vielen Jahren wurde immer wieder Kritik am IWF laut, zunächst wegen seiner Ausrichtung auf die Interessen der USA, später dann durch die Gestaltung seiner Hilfsprogramme nach neoliberalen Konzepten. Über Jahrzehnte waren davon vor allem Länder in Lateinamerika, Afrika und Asien betroffen, aber im Zuge der Finanz- und Eurokrise wurden die umstrittenen Programme seit 2008 auch in Europa angewendet. Welche Ziele verfolgt der IWF - zusammen mit EU und EZB - hier damit, und welche Auswirkungen hatten und haben sie u. a. in Griechenland, Zypern und Irland?

Ernst Wolff, Journalist und Autor des gleichnamigen Buches, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 11. Februar 2016 - 19:30