WIAS@MathInside – Mathematik ist überall

Vortrag
Naturwissenschaft / Technik
Dienstag, 21. März 2017 um 9:30 Uhr
DFG-Forschungszentrums MATHEON
WIAS@MathInside – Mathematik ist überall

Mathematik (nicht nur) für Schüler

Unser Alltag ist bestimmt von technischen Vorgängen. Wir benutzen täglich Computer, Autos, Flugzeuge, telefonieren mit Handys, profitieren von hoch entwickelten medizinischen Geräten, jonglieren mit Börsenkursen oder auch Kreditkosten. Dass ohne Mathematik dies alles unmöglich wäre, wird selten bewusst. Die Vortragsreihe MathInside richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 10.–13. Klasse und präsentiert in Vorträgen von Mitarbeitern des DFG-Forschungszentrums MATHEON die spannenden und reizvollen Seiten der Mathematik. An diesem Vormittag stellen Mathematiker des Weierstraß-Instituts für Angewandte Analysis und Stochastik ihre Arbeiten vor. Die Vorträge sind ab der 10. Klasse geeignet.

9.30 Uhr Martin Eigel Revolution im dritten Anlauf: Der bemerkenswerte Siegeszug des Deep Learning

10.30 Uhr Markus Mittnenzweig Warum haben Zebras Streifen? – die Mathematik der Musterbildung

11.30 Uhr Wolfgang Dreyer & Clemens Guhlke Lithium-Ionen-Batterien und Luftballons – Ein Fall für die Mathematik!

Eintritt für das gesamte Vormittagsprogramm: 3,00 €

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Dienstag, 21. März 2017 - 9:30