100 Jahre Bauhaus

Weimar – Apolda – Gera – Dessau – Luckenwalde

Welten, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Di, 17.9.2019, 18:00
17.09.2019 - 18:00
Dr. Gerhild H. M. Komander

Beschreibung

2019 feiert Deutschland 100 Jahre Bauhaus. Gegründet wurde die Gestaltungsschule 1919 in Weimar, zog 1925 nach Dessau und wurde 1933 in Berlin unter dem Druck der Nationalsozialisten geschlossen. Dabei stellte sich das Bauhaus von Anfang an den Herausforderungen, Kunst und Handwerk zur Errichtung des idealen Baus der Zukunft zusammenzuführen. Im Fokus liegen die Gründungs- und Wirkungsorte des Bauhauses in Weimar und Dessau.

In den Reisevorträgen stellen Ihnen unsere hochqualifizierten Reiseleiter Reiseziel und -verlauf vor und machen Sie mit der Kulturgeschichte und den Besonderheiten der jeweiligen Region vertraut. Der Kooperationspartner für die Urania KulTouren ist Wörlitz Tourist. Weitere Informationen: www.urania.de/studienreisen https://www.woerlitztourist.de/kulturreisen/

Dr. Gerhild H. M. Komander, Kunsthistorikerin und Reiseleiterin, Berlin

Alle Veranstaltungen der Reihe

KulTouren-Reisevorträge

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen