Autonomes Fahren

Wie sicher sind wir unterwegs?

Mensch und Natur - Vortrag
C
Mo, 16.12.2019, 18:00
16.12.2019 - 18:00
zu Kalender hinzufügen
Steffen Müller

Beschreibung

Wie gut lassen sich mit automatisierten Autos Unfälle vermeiden? Welche Herausforderungen ergeben sich hierfür? Wie sieht ein automatisiertes Fahrzeug seine Umwelt, wie reagiert es darauf und was bedeutet das für den Passagier? Automatisierte Fahrzeuge sollen in Zukunft selbstständig Personen und Güter transportieren. Bis es soweit ist, müssen die Vehikel allerdings noch viel lernen. Einstein-Professor Steffen Müller erforscht die Fahrsicherheit und das Fahrverhalten in automatisierten Fahrzeugen. In seinem Vortrag nimmt er die Zuschauer mit auf eine Rundfahrt durch virtuelle Landschaften und versetzt sie in die Position des automatisierten Fahrzeugs, das sich die Umgebung mit seinen Sensoren erschließt.

Prof. Dr. Steffen Müller, Leiter des Fachgebiets Kraftfahrzeuge an der TU Berlin, Experte für Autonomes Fahren, Fahrzeugsicherheit und Elektromobilität.

Mit dem Programm “Einstein-Professur“ unterstützt die Einstein Stiftung Berlin Berufungen von international herausragenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an Berliner Universitäten.

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen