Dr. Horst Loch

Behandlungsmöglichkeiten bei Enddarmerkrankungen

Mensch und Natur - Vortrag
C
Di, 18.9.2018, 15:30 Uhr
18.09.2018 - 15:30
Dr. Horst Loch

Beschreibung

Tabu oder Thema? Jeder kennt sie: Hämorrhoiden, Verstopfung & Co. und dennoch werden sie ungern thematisiert. Was aber, wenn Erkrankungen des Enddarms schwerwiegender oder sogar chronisch werden und Beschwerden wie Juckreiz auftreten? Welche Hilfe gibt es bei diesen unliebsamen Beschwerden und ab wann sollte ich einen Arzt aufsuchen? Was kann ich von einer minimal-invasiven Behandlung erwarten? Welche Rolle spielen Ernährung, Hygiene und Lebensführung?

Dr. Horst Loch, Proktologe am Proktologischen Zentrum, Berlin

Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Morgenpost

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen