Berlins unbekannte Seiten

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mi, 19.6.2019, 17:30
19.06.2019 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Therese Schneider

Beschreibung

Wo wurde Berliner Filmgeschichte geschrieben? Wo gründeten Bauhauskünstler nach 1945 eine neue Kunsthochschule? Und wo liegt Berlins Nordpol? Die Autorin Therese Schneider erkundet die Stadt zu Fuß und mit dem Rad. In Berlins Mitte, aber auch in Pankow, im Prenzlauer Berg, in Weißensee und in Hohenschönhausen fand sie bemerkenswerte Geschichten. Für Sie lässt sie ihre unerwartesten Entdeckungen Revue passieren: vom der industriellen Kartoffelschnapsproduktion über das letzte Vorkriegswerk von Ludwig Mies van der Rohe bis hin zu Ostberlins verbotenem Bezirk.

Therese Schneider, Buchgestalterin und Grafikerin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen