Das Philosophische Café

Gott als Grenzsituation: Karl Jaspers

Kultur, Reisen und Berlin - Gespräch
C
So, 3.3.2019, 10:30 Uhr
03.03.2019 - 10:30
Prof. Lutz von Werder

Beschreibung

Für Jaspers gerät der Mensch der Moderne im radikalen Fragen nach Gott in eine Grenzsituation. Diese Situation ähnelt einer Wand, an die wir stoßen und die unüberwindlich scheint. Spätestens seit Auschwitz und Hiroshima steht sie auch für das restlose Scheitern der menschlichen Kultur. Im Philosophischen Café stellt sich die Frage, wie wir trotz dieses offenkundigen Scheiterns einen Weg zur Existenzerhellung finden können.

Prof. Lutz von Werder, Träger des Deutschen Biografie Preises 2010, leitet seit fast 20 Jahren das Philosophische Café in der Urania.

Im Eintritt sind 2 € Frühstücksgutschein enthalten.

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

Alle Veranstaltungen der Reihe

Das Philosophische Café

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen