In den Kinderschuhen - Wie Krankheit bereits in der Kindheit oder Schwangerschaft entsteht

Mensch und Natur -
C
Sa, 22.9.2018, 12:30 Uhr
22.09.2018 - 12:30
Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Beschreibung

Es wurde wissenschaftlich erkannt, dass die Bindung zur Mutter in den ersten drei Lebensjahren sowie zum unmittelbaren sozialen Umfeld ausschlaggebend für die Entwicklung eines Menschen ist. So ist es nicht erstaunlich, dass die meisten Krankheiten bereits in der Kindheit entstehen und sich mitunter über Jahrzehnte schleichend in uns aufbauen. Erfreulicherweise gibt es heutzutage Wege und Mittel, damit umzugehen und wahre, bewusste Gesundheit von innen heraus zu erreichen.

Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Facharzt für Nuklearmedizin, Ernährungsmedizin und Präventionsmedizin, Gründer der „Deutschen Stiftung für Gesundheits-information und Prävention (DSGIP)

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen