Der Tod als Teil des Lebens

Vortrag / Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Freitag, 23. Februar 2018 um 19:30 Uhr
Dr. jur. Henning Scherf
Der Tod als Teil des Lebens

Sein Leben aktiv in die Hand nehmen, die Nähe anderer suchen, sich einmischen und nie die Hoffnung aufgeben, ist das Credo von Henning Scherf. Dennoch ist das Leben endlich und der Tod etwas, das wir alle durchleben müssen. Doch was bedeutet der Tod für uns heute? Wie sterben wir und wie möchten wir sterben? Müssen wir Angst haben vor dem Tod oder mehr noch vor der Einsamkeit am Ende? Das Sterben hat viele Gesichter. Einfach wegzuschauen ist keine Lösung. Hennig Scherf holt das Thema Tod aus der Tabuzone und ermutigt uns in diesem Vortrag, über das Altern und den Abschied nachzudenken und Wege zu diskutieren, die es erträglicher machen können.

Dr. jur. Henning Scherf, ehemals Sozial-, Bildungs- und Justizsenator sowie Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen, Präsident des Deutschen Chorverbandes, Bremen

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 23. Februar 2018 - 19:30
Add to Calendar