© Europa Verlag

Die AFD im Wandel

Der Bericht einer Aussteigerin

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Vortrag
C
Mo, 29.10.2018, 19:30
29.10.2018 - 19:30
Franziska Schreiber

Beschreibung

Seit der Bundestagswahl 2017 ist die AfD mit 92 Abgeordneten im höchsten deutschen Parlament vertreten. Bis zu diesem Durchbruch hat sich die Partei mehrfach stark verändert, auch wenn der Konfrontationskurs zu allen etablierten Parteien weiterhin die Grundlage ihrer Aktivitäten darstellt. Franziska Schreiber trat 2013 in die AfD ein, wurde ein Jahr später Vorsitzende der Jugendorganisation der „Jungen Alternativen“ und schließlich Mitglied des Bundesvorstandes der Partei, aus der sie – entsetzt von den radikalen fremdenfeindlichen Aussagen, die innerhalb der AfD inzwischen üblich und akzeptiert sind – eine Woche vor der Bundestagswahl ausgetreten ist.

Franziska Schreiber, Redakteurin und Buchautorin, Dresden

Moderation: Jacqueline Roussety, Publizistin, Schauspielerin, Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen