Die Bedeutung von Schlaf und Träumen aus medizinischer Sicht

Vortrag / Diskussion
Medizin / Gesundheit
Dienstag, 13. Februar 2018 um 15:30 Uhr
Dr. med. Alexander Blau
Die Bedeutung von Schlaf und Träumen aus medizinischer Sicht

Unser Gesundheitszustand und Wohlbefinden sind maßgeblich vom Schlaf abhängig. Gut zu schlafen ist für manchen ein scheinbar unerfüllbares Bedürfnis, doch hier verspricht die moderne Schlafmedizin Hilfe. Traumphasen treten jede Nacht auf, die deutsche Bevölkerung erinnert sich im Schnitt einmal pro Woche an einen Traum. Erinnerte Träume müssen keine Alarmsignale sein, denn sie spiegeln das wider, was einen beschäftigt. Aber wie kann man sich gesund und glücklich schlafen und träumen? Diese und weitere Fragen beantwortet der Referent in seinem Vortrag.

Bitte beachten Sie auch den Vortrag am 21.02.

Dr. med. Alexander Blau, Somnologe, Interdisziplinäres Schlafmedizinisches Zentrum, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Dienstag, 13. Februar 2018 - 15:30