Die digital maßgeschneiderte Herzkreislauf-Therapie

Wie künstliche Intelligenz Therapieerfolge vorhersagen kann

Mensch und Natur - Vortrag
C
Fr, 28.6.2019, 17:30
28.06.2019 - 17:30
Dr. med Simon Sündermann

Beschreibung

Das Herzkreislaufsystem basiert auf einem komplexen Zusammenspiel von Gefäßsystem, Herzklappen und Muskulatur. Ursachen von Krankheiten dieses Systems und Auswirkungen von Therapien ließen sich mit analogen Mitteln nicht vorhersagen, weshalb oft nach "Schema F" vorgegangen wurde. Bisweilen mit negativen Folgen für die Patienten. Anja Hennemuth spricht darüber, wie sie neue digitale Verfahren aus dem Bereich des maschinelles Lernen und der mathematischen Modellierung einsetzt, um das Ergebnis verschiedener möglicher Therapiestrategien für jeden Patienten personalisiert vorherzusagen.

Dr. med Simon Sündermann, Experte für Kardiovaskuläre Bildanalyse

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen