Die Erfindung des Nordens

Kulturgeschichte einer Himmelsrichtung

Welten, Reisen und Berlin - Buchvorstellung, Vortrag
C
Di, 17.12.2019, 19:30
17.12.2019 - 19:30
zu Kalender hinzufügen
Bernd Brunner

Beschreibung

Wikinger, Hygge, Ikea, die isländische Sängerin Björk und zuletzt Greta Thunberg. Der weitere europäische Norden wird mit vielen Schlagwörtern in Verbindung gebracht. Mehr noch: seit gut zweihundert Jahren ist er Sehnsuchtsort für eine ganze Reihe von Stimmungslagen. Die Wurzeln dafür reichen mindestens bis in die Romantik zurück. Wie hat sich das Interesse am Norden entwickelt und verändert? Während Themen wie Wald, Heimat und Rhein in ihrer ideologischen Bedeutung behandelt wurden, fand „der Norden“ als Teil des deutschen Mythenarsenals bisher nur wenig Beachtung.

Bernd Brunner, Sachbuchautor, Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen