Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
© ANNETTE HAUSCHILD
Video | Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Die Methode AfD

11.06.2023

Katja Bauer, Maria Fiedler, Benjamin Strasser, Britta Haßelmann, Erhard Scherfer

Bald vier Jahre ist es her, dass die AfD als Oppositionsführerin in den Bundestag einzog. Seit der Wiedervereinigung hat nichts die politische Landschaft in Deutschland so sehr verändert wie diese Partei. Der AfD ist es gelungen, einen Keil in die gesellschaftlichen Risse zu treiben. Den Bundestag nutzt sie als Bühne für ihre Tabubrüche. Katja Bauer und Maria Fiedler, zwei der besten Kennerinnen der rechten Szene, zeigen die Strategien der AfD in ihrem neuen Buch „Die Methode AfD. Der Kampf der Rechten: Im Parlament, auf der Straße und gegen sich selbst“ auf. Mit ihren Gästen diskutieren sie bei der Buchpremiere über den Umgang mit der AfD und gehen auf die aktuellen Wahlereignisse ein.

Katja Bauer schreibt seit vielen Jahren für die Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten politische Reportagen, Analysen und Kolumnen aus Berlin.

Maria Fiedler ist politische Korrespondentin im Hauptstadtbüro des Tagesspiegels. Sie beobachtet die AfD seit dem Wahlkampf 2017.

Benjamin Strasser ist Innenpolitiker der FDP im Bundestag und leitete eine interne Arbeitsgruppe zum Umgang mit der AfD.

Britta Haßelmann sitzt seit 2005 für die Grünen im Bundestag und ist parlamentarische Geschäftsführerin ihrer Fraktion.

Moderation: Erhard Scherfer, Phoenix

In Zusammenarbeit mit Klett-Cotta Verlag Stuttgart