Susan Wilensky ©Wilensky

Die „neue/alte Weiblichkeit“: Wie sie uns helfen kann, zu unserer Gesundheit zu finden

- Workshop
C
So, 15.4.2018, 11:00 Uhr
15.04.2018 - 11:00
Die „neue/alte Weiblichkeit“: Wie sie uns helfen kann, zu unserer Gesundheit zu

Beschreibung

Dass uns die Steinzeit weiterhin in den Knochen steckt, ist spätestens seit dem berühmten, gleichnamigen Buch von Prof. Detlev Ganten bekannt. Wir wissen ebenso, dass wir uns auf zellulärer Ebene in den letzten 150 000 Jahren kaum weiter entwickelt haben. Ist damit auch in unserem Erbgut das tiefe Bedürfnis verankert, als Frau unsere wahre, authentische Weiblichkeit leben zu können, die in früheren Zeiten als natürlicher und selbstverständlicher Bestandteil der Gesundheit angesehen wurde? Ist es wieder an der Zeit, herauszufinden, was Weiblichkeit – nicht Feminismus – in ihrem Ursprung bedeutet und wie sie uns zu wahrer Gesundheit verhelfen kann?

Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie gemeinsam, was wahre Weiblichkeit bedeutet und warum sie gerade heute so wichtig ist. Welche Kräfte können wir wieder aktivieren, um uns und unser Umfeld aufblühen zu lassen? Was brauchen wir dafür, wo finden wir Unterstützung und was können wir selbst schon jetzt tun? Welche Bedeutung hat meine Familienlinie und die Beziehung zum Männlichen? Welche Rolle spielt mein soziales Umfeld und welchen Einfluss habe ich darauf? Wie tragen alltägliche Handlungen wie Nahrungszubereitung, Reinigung und achtsamer Umgang dazu bei?

Freuen Sie sich auf einige Stunden in alter Sitte des „Frauenkreises“, so wie es unsere Mütter und Großmütter noch ganz nebenbei im Alltag erlebten. Holen Sie mit uns den Wert des weiblichen Austausches und Beisammenseins wieder in die heutige Zeit, erfahren Sie, wie das sogar förderlich für unsere Gesundheit ist und welche wichtige Rolle Männer dabei spielen, welche ebenso ganz herzlich willkommen sind.

 

Eintritt: 35,00 €, erm.: 30,00 €, Urania-Mitglieder: 25,00 €

Susan Wilensky, Fachbereichsleitung Gesundheit und Medizin, Urania Berlin e.V.

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

Alle Veranstaltungen der Reihe

Frauengesundheit

aktiv

Diese Seite teilen

F T I