Die Sixtinische Kapelle

Ein Meisterwerk der Renaissance

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mi, 19.12.2018, 17:30 Uhr
19.12.2018 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Thomas R. Hoffmann

Beschreibung

Die Sixtinische Kapelle, benannt nach ihrem Erbauer Papst Sixtus IV., zählt zu den bedeutendsten Leistungen der abendländischen Fresko-Malerei. Rom-Touristen besuchen sie vor allem wegen der in schwindelerregender Höhe gefertigten Deckenmalereien Michelangelos und dessen „Jüngsten Gerichts“ an der Altarwand. Gebannt von diesen Meisterleistungen kann man leicht vergessen, auch ein Augenmerk auf die Fresken der Seitenwände zu legen. Denn hier finden sich Werke der italienischen Frührenaissance. Neben Domenico Ghirlandaio, Cosimo Rosselli, Luca Signorelli und Pietro Perugino hat uns dort auch Sandro Botticelli brillante biblische Kompositionen hinterlassen. Thomas R. Hoffmann wird sich dem Gesamtensemble der Sixtinischen Kapelle zuwenden und inhaltliche und kompositionelle Lösungen für das Bildprogramm erläutern.

Thomas R. Hoffmann, M. A., Kunsthistoriker, Autor, Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen