Ein Blick in die Black Box

Wie wir unser Gedächtnis nutzen, verlieren und wiederfinden

Mensch und Natur - Vortrag
C
Mo, 15.4.2019, 17:30
15.04.2019 - 17:30
Dr. Jochen Müller

Beschreibung

Unser Leben wird von unserem Gedächtnis bestimmt. Alles, was wir tun, denken, fühlen, sagen, ist mit unserem Gedächtnis verknüpft, wird von ihm geleitet und durch es strukturiert. Wie funktioniert das? Was heißt es, ein Gedächtnis zu haben? Und was geschieht, wenn wir unser Gedächtnis durch Unfall, Krankheit, Alter oder andere Umstände (allmählich) „verlieren“? Lässt es sich wiederfinden? Und wie kann das geschehen? Sind wir den in unserem Gehirn ablaufenden Prozessen ausgeliefert oder können wir begrenzt eingreifen? Jochen Müller stellt Ihnen wesentliche Aspekte des Gedächtnisses vor.

Dr. Jochen Müller, Neurobiologe, Wissenschaftsautor und Science Slammer

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen