Hygienemaßnahmen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle. Der Veranstaltungsbetrieb der Urania Berlin beruht auf einem für das Haus erarbeiteten Hygienekonzept. Daher bitten wir Sie zu unserem gemeinsamen Schutz, diese Hinweise zu befolgen:

  • TICKETKAUF Der Ticketkauf ist vorab online möglich über den Ticket-Kooperationspartner Reservix oder an der Abendkasse (Öffnungszeiten). An der Kasse ist der Ticketkauf lediglich kontaktlos mit EC-Karte möglich.
  • EINLASS Zum Zweck der Kontaktnachverfolgung sind wir verpflichtet, die Daten aller Besucher:innen der Urania aufzunehmen. Die Anwesenheitsdokumentation erfolgt digital per QR-Scan mittels der Corona-Warn-App bzw. Luca App. Personen ohne Möglichkeit einer digitalen Registrierung sind zu einer schriftlichen Angabe ihrer Kontaktdaten vor Ort verpflichtet. Die Kontaktdaten werden gemäß §17 DSGVO nach 14 Tagen gelöscht. Bitte planen Sie ein, rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn in der Urania zu sein, um Warteschlangen zu vermeiden. Bitte folgen Sie den ausgeschilderten Wegen. Bei Fragen helfen Ihnen die Mitarbeiter:innen vor Ort gerne weiter. Um Kontakte zu vermindern, bitten wir Sie, Ihre Garderobe in den Veranstaltungsraum mitzunehmen.

2G-PLUS-NACHWEISE Bitte beachten Sie, dass Besuche im Rahmen von Kulturveranstaltungen in der Urania nach der sog. 2G-Plus-Regel erfolgen. Für den Besuch erforderlich ist

  • Der digital per QR-Code verifizierbare Nachweis einer vollständigen dreifachen Impfung (sog. Booster-Impfung) mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2.
  • oder der digital per QR-Code verifizierbare Nachweis einer vollständigen zweifachen Impfung mit einem von der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 in Verbindung mit einem digital per QR-Code verifizierbaren negativen PoC-Antigen- (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) eines Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2.
  • oder der digital per QR-Code verifizierbare Nachweis einer Genesung mittels eines mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnis' in Verbindung mit einem digital per QR-Code verifizierbaren negativen PoC-Antigen- (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Testergebnis (nicht älter als 28 Stunden) eines Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2.
  • Der Abgleich der personalisierten Nachweise vor Ort mit einem amtlichen Lichtbildausweis ist verpflichtend.
     
  • ​Die 2G-Plus-Regelung gilt nicht für Personen unter 18 Jahren. Diese benötigen für einen Besuch in der Urania ein digital per QR-Code verifizierbares negatives PoC-Antigen- (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) eines Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2.
  • Bei Schüler:innen (unter 18 Jahren), die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, gilt als Nachweis der Schülerausweis oder eine BVG-Schülerkarte. Während der Ferienzeit müssen auch Schüler:innen eine negative Testung nachweisen.
     
  • Die 2G-Plus-Regelung gilt nicht für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Diese benötigen für einen Besuch in der Urania ein digital per QR-Code verifizierbares negatives PCR-Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) eines Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 sowie einen ärztlichen Nachweis über eine bestehende Impfunfähigkeit.
     
  • MASKENPFLICHT Bitte beachten Sie die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Gebäude der Urania. Die FFP2-Maskenpflicht gilt auch am Sitzplatz während der gesamten Veranstaltung. Besucher:innen mit chronischen Atemwegserkrankungen, die keine FFP2-Maske tragen können, setzen sich und andere einem erhöhten Infektionsrisiko aus. Ihnen ist ein Besuch in der Urania zum momentanen Zeitpunkt nicht möglich.
  • ABSTAND Bitte halten Sie in Foyer und Gängen der Urania stets einen Mindestabstand von 1,50m zu anderen Personen ein. Wir bitten Sie außerdem der Beschilderung und den Anweisungen des Personals zu folgen.
  • HYGIENE UND BELÜFTUNG In der Urania stehen für Sie an Eingängen und Toiletten Handdesinfektionsspender bereit. Die Veranstaltungsräume der Urania sind mit einer lufttechnischen Anlage ausgestattet, die die Luft vier bis fünf mal pro Stunde austauscht. Alle anlagenlosen Räume mit Fenstern und Türen werden vor Beginn und nach dem Ende jeder Veranstaltung entsprechend der Vorgaben gelüftet.
  • RÜCKSICHTNAHME Die Gesundheit aller Besucher:innen ist uns wichtig. Sollten Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen, bleiben Sie bitte zu Hause. Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer auf SARS-CoV-2 positiv getesteten Person Kontakt hatten, können nicht an Veranstaltungen der Urania teilnehmen.

Für weitere Informationen:
Vierte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen im Land Berlin
(Stand 15.01.2022)

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Regeln und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in der Urania.