© Marco Borggreve

Entfällt: Beethoven - Der einsame Revolutionär

Die Geschichte(n) seines Lebens

Kunst, Kultur und Spiritualität - Gespräch
C
Di, 28.4.2020, 18:00
28.04.2020 - 18:00
Jan Caeyers, Dr. Manfred Osten

Beschreibung

Die Kompositionen Ludwig van Beethovens gehören zum unvergänglichen Erbe der Musikgeschichte. Doch wer war der Schöpfer dieser Musik, der uns mit unsterblichen Werken wie dem Fidelio, der Missa solemnis, seinen Klaviersonaten, seinen Streichquartetten und der Neunten Sinfonie beschenkt hat? Der ausgewiesene Beethoven-Spezialist Jan Caeyers, dessen Beethoven-Biographie als unübertroffenes Standardwerk gilt und gerade neu aufgelegt wurde, wird uns im Gespräch mit Dr. Manfred Osten spannende Einblicke in Leben und Werk des Ausnahmekünstlers geben. 

Jan Caeyers, Dirigent, Leiter des Orchesters Le Concert Olympique, Musikwissenschaftler, Autor des Bestsellers “Beethoven - Der einsame Revolutionär”, Amsterdam

Dr. Manfred Osten, Jurist, Kulturhistoriker, ehem. Generalsekretär der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, Bonn

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen