© www.gerald-huether.de

Entfällt: #EducationForFuture

Bildung für ein gelingendes Leben

Innovation und Technologie - Podiumsdiskussion
C
Mo, 27.4.2020, 20:00
27.04.2020 - 20:00
zu Kalender hinzufügen
Prof. Gerald Hüther, Marcell Heinrich, Mitch Senf

Beschreibung

Eine gute Bildung ist entscheidend für die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen. Aber was genau ist gute Bildung, vor allem in einer Zeit der globalen Umbrüche, in der sich die Definition von Arbeit massiv wandelt? Was brauchen die Jüngsten von uns, damit sie sich Wissen und Können aneignen und gleichzeitig Orientierung und Halt im Leben finden können? Wie lernen sie, wie das Leben und Zusammenleben im 21. Jahrhundert wirklich gelingt? Unsere Bildungseinrichtungen schaffen das nicht allein, verhindern es oft sogar. Dafür braucht es uns alle, die ganze Zivilgesellschaft. Gerald Hüther, Marcell Heinrich und Mitch Senf haben mit #EducationForFuture einen Aufruf zum gesellschaftlichen Umdenken gestartet und wollen Eltern, Lehrer(inne)n und allen, denen unser Nachwuchs am Herzen liegt, Mut machen! Lassen Sie sich an diesem Abend von ihren kreativen Ideen über innovative Jugend(aus)bildung inspirieren - für Familie, Schule und Kindergarten, Nachbarschaft, Kommune und Co.

Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe, Autor, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung Göttingen, Wien, Zürich

Marcell Heinrich, Diplom Pädagoge, Social Entrepreneur und Gründer der Hero Society, Musiker unter dem Alias ‚Doppel L‘, Leipzig

Mitch Senf, Diplom Sportmanager, Social Entrepreneur und Gründer der Hero Society, früherer Spitzensportler und Breakdancer, Leipzig

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen