Entfällt: Mobbing und Ausgrenzung

Mechanismen verstehen und ihnen gezielt entgegenwirken

Mensch und Natur - Vortrag
C
Do, 23.4.2020, 18:00
23.04.2020 - 18:00
zu Kalender hinzufügen
Monika Hirsch-Sprätz

Beschreibung

Viele Menschen kennen die Erfahrung des Ausgegrenztseins - am Arbeitsplatz oder in der Ausbildung, im privaten Bereich oder im Internet. Doch ist Ausgrenzung gleich Mobbing? Wo fängt Mobbing an? Wer mobbt? Was ist zu tun? Wer hilft? Erhöhen bestimmte Persönlichkeitseigenschaften das Risiko, von anderen Menschen ausgegrenzt oder gemobbt zu werden? Monika Hirsch-Sprätz, Leiterin der Mobbingberatung Berlin-Brandenburg, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Ausgrenzung und Mobbing. In ihrem Vortrag wird sie die Hintergründe von Ausgrenzung erläutern, Mobbing-Taktiken benennen, Handlungsmöglichkeiten vorstellen und Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung geben.

Monika Hirsch-Sprätz, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Supervisorin (DBSH), Mediatorin (BM und european-mediation-net.eu), Lehrbeauftragte und Beraterin für Konfliktmanagement, Leitung der Mobbingberatung Berlin-Brandenburg

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen