Ernst Barlach

Leben und Schicksal des großen Expressionisten

Kunst, Kultur und Spiritualität - Buchvorstellung, Vortrag
C
Fr, 13.12.2019, 19:30
13.12.2019 - 19:30
zu Kalender hinzufügen
Dr. Gunnar Decker

Beschreibung

Ernst Barlach schuf weltbekannte Skulpturen und blieb ein rätselhafter Künstler. Seine Schöpfungen wirken erdschwer und schwebend zugleich. Gunnar Decker beleuchtet die faszinierende Biographie des Mannes, der ebenso Archaiker wie Avantgardist war und dessen Leben wie kaum ein zweites die Verheißungen und Abgründe des 20. Jahrhunderts widerspiegelte. Gunnar Decker, der von der Berliner Akademie der Künste mit dem Heinrich-Mann-Preis ausgezeichnet wurde, beschreibt das Drama eines Einzelgängers, der den Krieg hasste und sich zeitweilig zu Hitler bekannte – und dessen Existenz schließlich von den Nationalsozialisten zerstört wurde, die ihn als „artfremden Künstler“ brandmarkten.

Dr. Gunnar Decker, Autor vielbeachteter Biografien, Religionsphilosoph, Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen