Es tut so weh – Verluste verarbeiten und versöhnlich mit ihnen leben

Vortrag / Meditation
Philosophie / Spiritualität / Religion
Dienstag, 27. März 2018 um 19:30 Uhr
Dr. med. Wilfried Reuter
Es tut so weh – Verluste verarbeiten und versöhnlich mit ihnen leben

In Zusammenarbeit mit dem Lotos-Vihara-Zentrum

Abschiede und Verluste gehören zu unserem Leben. Sie brauchen behutsame Einfühlung und geduldiges Mitgefühl. Vor allem benötigen sie Raum, zu trauern. Trauer kann uns helfen, Verluste zu verarbeiten und sie in unser Leben zu integrieren, solange wir weder unsere Gefühle verdrängen, noch uns von ihnen besetzen lassen oder in ihnen erstarren.

Dr. med. Wilfried Reuter, spiritueller Leiter des Lotos-Vihara-Zentrums

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Dienstag, 27. März 2018 - 19:30