Fett ist gesund

Nur das richtige muss es sein!

Mensch und Natur - Vortrag
C
Di, 1.12.2020, 17:30
01.12.2020 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Christian W. Engelbert

Beschreibung

Das Angebot von Programmen zur gesunden Ernährung ist unübersichtlich geworden. Von der Mayo-Diät bis zur streng veganen Kost reicht die Palette, und jährlich kommen neue Heilsbotschaften dazu. Aber was ist für mich „die gesunde Ernährungsform“? Sollten Nahrungsmittel roh sein, eher nach TCM-Richtlinien ausgewählt werden, oder ist die Blutgruppen-Diät der Weisheit letzter Schluss?
Bei der Mehrheit der Programme sind tierische Produkte und Fett verpönt. Ist das richtig? Eine Frage wird außer Acht gelassen: was benötigt und verträgt mein Verdauungssystem? Ist mein Darm gesund und stark genug, um die Lebensmittel der jeweiligen Diät oder dauerhaften Kostform zu verarbeiten? Schließlich muss der Verdauungstrakt die Baustoffe unseres Körpers bereitstellen. Gerade in Corona-Zeiten steigt die Verunsicherung bei Thema Ernährung. Wer nicht selbst kocht, behilft sich nicht selten mit Fertigprodukten. Symptome wie Leistungsabfall, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen sind auch auf eine „un-menschliche“ Ernährung zurückzuführen. Im Vortrag werden die physiologischen Grundlagen der menschlichen Verdauung anschaulich erläutert und Möglichkeiten einer Ernährung für die Darmheilung vorgestellt. In der Diskussion können für und wider der unterschiedlichen Kostformen beleuchtet werden. Eins im Vorab: auch die jetzige Krise hat ihre Vorteile. Wir können wieder lernen, unsere individuell passende Ernährung in der eigenen Küche mit wertvollen Lebensmitteln zu gestalten.

Christian W. Engelbert, M.A. CGP, Facharzt für Allgemeinmedizin, Rettungsmedizin, Akupunktur - Naturheilverfahren, Traditionelle Europäische Medizin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen