© Grüne Liga Berlin

Führung über das Tempelhofer Feld

Pflanzenjagd: Artenvielfalt entdecken und fördern

Mensch und Natur - Führung
C
Do, 28.7.2022, 16:00
28.07.2022 - 16:00
zu Kalender hinzufügen
Lena Assmann

Beschreibung

Das Tempelhofer Feld ist eine Besonderheit, die es so in keiner anderen Stadt gibt. Die große Freifläche des ehemaligen Flugfelds wird nicht nur von den Berliner:innen gern zum Spazieren, Sporttreiben oder Picknicken genutzt, sondern ist auch ein Refugium für teilweise selten gewordene Tier- und Pflanzenarten.
Bei der Führung schauen wir uns an, was alles auf den Wiesen und den Trockenrasenflächen wächst und wer dort wohnt. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Bedeutung der großen Offenfläche für das Stadtklima und die Artenvielfalt in der Stadt. Diese Führung ist Teil der Reihe „Pflanzenjagd“, die begleitend zur Mitmachaktion „Artenbingo“ der Grünen Liga Berlin e.V. stattfindet.

Anmeldung unter stadtgruen@grueneliga-berlin.de.

Lena Assmann ist Mitarbeiterin der Grünen Liga Berlin e.V. im Bereich Stadtgrün.

In Zusammenarbeit mit der Grünen Liga Berlin e.V.

Alle Veranstaltungen der Reihe

StadtNatur - Berlin ökologisch denken

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen