Geheimnisse der Tiefsee

Leben in einer Schattenwelt

Mensch und Natur - Multimedia, Vortrag
C
Sa, 15.9.2018, 16:00 Uhr
15.09.2018 - 16:00
Volker Miske, Dipl. Biol.

Beschreibung

Die Tiefsee ist der größte und gleichzeitig am wenigsten erforschte Lebensraum der Erde. Volker Miske erforschte im Mittelmeer, wie sich seine Bewohner an einen licht- und nahrungsarmen und zugleich kalten Lebensraum anpassen. Wie fangen sie Beute? Wie orientieren sie sich? Und warum tragen viele von ihnen Leuchtorgane ausgerechnet auf dem Bauch? Lernen Sie im Original und in Filmaufnahmen Krebstiere und Fische sowie weitere Tiefseetiere kennen. Sichten Sie Bodenproben aus bis zu 4500m Tiefe und schauen Sie sich die faszinierenden Originalpräparate – u.a. Silberbeil-, Laternen- und Barteldrachenfische – aus nächster Nähe an.

Dipl. Biol. Volker Miske leitet den Fachbereich Naturkunde und Bildung des Kornhauses Bad Doberan und das Deutsche Tintenfisch-Archiv in Kritzmow.

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen