Hoppenstedts kulinarisches Berlin

Regionale Hauptstadt-Küche

Kultur, Reisen und Berlin - Special
C
Fr, 7.6.2019, 19:30
07.06.2019 - 19:30
Hagen Hoppenstedt, Nina und Felix Adlon, Stefanie Hering, Timo Weber u. a.

Beschreibung

Gute Ernährung und Trends in der Kochkunst sind in den Medien omnipräsent. In der Auseinandersetzung über die Kultur der Kulinarik besteht aus unserer Sicht jedoch dringender Nachholbedarf. Was zeichnet ein zeitgemäßes kulinarisches Angebot aus? Wie hat sich das kulinarische Angebot in Berlin entwickelt? Wie gesund sind Lebensmittel aus der Region? Ist vegane Sterneküche möglich? Im Gespräch mit spannenden Gästen geht Hagen Hoppenstedt, Maître d´hôtel des Hotels Adlon Kempinski der Vielfalt der Berliner Esskultur und den neuesten Kulinarik-Trends der Hauptstadt auf den Grund.

Den Auftakt der neuen Urania-Reihe bildet das Thema „Regionale Hauptstadt-Küche”: Hagen Hoppenstedt nimmt die besten Küchen der Stadt in den Blick: Inwieweit funktioniert regionale Küche quer durch alle Jahreszeiten, und wie gelingt es, dass sich der Gast – ob prominent oder nicht – damit wohlfühlt? Diese Veranstaltung wird vom Falstaff Verlag medial unterstützt.

Gäste Nina und Felix Adlon, Stefanie Hering - Porzellan - Genuss Designerin, Georg Mauer - Winzer , Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe und Timo Weber, Direktor KaDeWe.
Musikalische Untermalung Donna Brown & Friends

Im Anschluss Get Together im Urania-Café & Gedankenaustausch mit Weinen aus dem Hause Schloss Proschwitz

Eintritt 15,00 € inkl. Getränk, online zzgl. VVK-Gebühr.

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen