Kant und das Klima

Mensch und Natur - Buchvorstellung, Vortrag
C
Do, 7.11.2019, 18:00
07.11.2019 - 18:00
zu Kalender hinzufügen
Dr. Christine Heybl

Beschreibung

Der Klimawandel und seine Eingrenzung ist das Thema, das uns nachhaltig begleitet. Die promovierte Philosophin und Autorin Christine Heybl stellt Ihnen dazu moralphilosophische Gedanken von Immanuel Kant vor, die sie mit anschaulichen Beispielen aus der Klima- und Umweltforschung verbindet. Sie führt uns nicht nur vor Augen, warum wir handeln müssen, sondern auch wie wir in unseren persönlichen Bereichen schon mit kleinen Schritten Veränderungen herbeiführen können. Welchen Stromanbieter sollen wir wählen, welche Bank, welche Nahrungsmittel, welche Schuhe? Sie bietet damit einen Durchblick im Dschungel der unüberschaubaren Möglichkeiten. Gleichzeitig hilft sie uns dabei, komplexe Zusammenhänge in dieser globalen Umwelt besser zu verstehen: Klar und verständlich beschreibt sie wissenschaftliche Hintergründe und mit Leichtigkeit und Humor erzählt sie aus ihrem eigenen ‚grünen‘ Leben.


Dr. Christine Heybl, promovierte über Klimagerechtigkeit und referiert über nachhaltige Themen wie Klimawandel, Emissionshandel und die Postwachstumsökonomie.
Moderation: Dr. Ingolf Ebel, Urania Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen