© privat

KI in der Neurologie und Psychiatrie

Mensch und Natur - Podiumsdiskussion
C
Fr, 4.6.2021, 19:30
04.06.2021 - 19:30
zu Kalender hinzufügen
Fabian Eitel, Prof. Dr. Kerstin Ritter

Beschreibung

In diesem Vortrag erklären Kerstin Ritter und Fabian Eitel die Grundprinzipien von Künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf sogenannten Deep Learning-Verfahren, die sehr erfolgreich in der medizinischen Bildgebung eingesetzt werden. Kerstin Ritter und Fabian Eitel zeigen, wie diese Verfahren Vorgänge im Gehirn bildhaft darstellen, um neurologische und psychische Erkrankungen zu diagnostizieren und ordnen sie kritisch ein. Des Weiteren diskutieren sie Herausforderungen wie Intransparenz und kleine Datenmengen sowie ethische Implikationen.

Prof. Dr. Kerstin Ritter – Charité Universitätsmedizin Berlin
Fabian Eitel – Charité Universitätsmedizin Berlin

 

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen