© Anna Maria Mintsi-Scholze

Kinder-Ferienworkshops im August

Mensch und Natur - Workshop
C
Mi, 17.8.2022, 14:00 - 17:00
17.08.2022 - 14:00 - 17:00
zu Kalender hinzufügen
Gudrun Ingratubun, Anna Maria Mintsi-Scholze

Beschreibung

Tag 1
17.08.2022 14-17 Uhr

Wir ernten die selbst gepflanzten Färberknöterich-Gewächse aus den Hochbeeten, zeichnen sie und machen spannende Farbexperimente . Wusstet ihr, dass man blaue Farbe aus Pflanzen erzeugen kann? Wir werden die Geschichte der Blau-Färberei kennen lernen. Dabei erfahren wir auch, was „ Blau machen “ eigentlich heißt. Anschließend färben wir kleine Seidentücher aus ökologischer, fair gehandelter Seide und beobachten, wie sich Grüntöne in Blautöne verwandeln.


Tag 2
18.08.2022 14-17 Uhr

Wir zeichnen weitere in den Hochbeeten gewachsene Pflanzen. Mithilfe von Mörsern zerkleinern wir Blätter und Blüten und stellen aus ihnen Saftfarben her, mit denen wir unsere Zeichnungen kolorieren. Außerdem drucken wir die Formen und Pigmente der ausgewählten Blätter und Blüten auf Papier. Dafür verwenden wir die japanische Technik Hapazome. Hierbei wird sanft gehämmert, bis sich Form und Farbe der Blätter auf das Papier übertragen. Wir erkunden, welche Blätter und Blüten sich dafür am besten eignen.

Gudrun Ingratubun ist Künstlerin und arbeitet mit Pflanzenfarben, Ecoprinttechnik und Altholz. Aktuell ist sie für die Documenta in Kassel tätig.

Anna Maria Mintsi-Scholze ist Kunsttherapeutin und Dozentin für Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie bietet Workshops und Fortbildungen an.

 

Eintritt frei, anmeldung erforderlich.

Zur Anmeldung

Alle Veranstaltungen der Reihe

StadtNatur - Berlin ökologisch denken

aktiv

Weitere Termine für diese Veranstaltung

Do, 18.8.2022, 14:00
Tickets kaufen

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen