Leonardo Da Vincis: Maler, Forscher, Genie und Faszinosum bis ins 21. Jahrhundert

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag, Podiumsdiskussion
C
Do, 22.2.2018, 15:30 Uhr
22.02.2018 - 15:30
Rainer Reusch

Beschreibung

Leonardo, der illegitime Sohn eines Florentiner Notars, sorgt in unseren Tagen noch für Schlagzeilen. Florenz ist zwar Pleite, aber ein kleines problematisches Werk wird für knapp eine halbe Milliarde Dollar in New-York versteigert. Wer ist nun der „Salvator Mundi“, der Retter der Welt? Leonardo oder das ihm zugeschriebene Bild? So wird das Renaissance- Genie vorgestellt und herausgekehrt, was ihn zu mehr als nur einem Maler macht. Bei ihm handelt es sich ein Allroundgenie, das das Tor zur Neuzeit öffnet und in Spiegelschrift schreibt, damit inquisitorische Zeitgenossen ihm nicht auf die Schliche kommen.

Rainer Reusch, Philosoph und Künstler, Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen