M. C. Escher

Reise in die Unendlichkeit

Kunst, Kultur und Spiritualität - Film
C
Mo, 23.3.2020, 16:00
23.03.2020 - 16:00
Regie: Robin Lutz

Beschreibung

NL 2018, Regie: Robin Lutz, 81 Min., OmU

Der niederländische Grafiker hat mit seinen Unendlichkeitsbildern und seinen surrealen und paradoxen Szenarien Millionen von Fans begeistert. Und er fasziniert auch heute noch Grafiker, Musiker, Maler und Filmemacher. Wir zeigen die Dokumentationdes Künstlers, der sich selbst eher als Mathematiker sah.

abgesagt

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen