© Tanja Székessy

Märchenkonzert Astrid Lindgren

Familienkonzert- Mit Zimtschnecken-Backworkshop ab 15:00 Uhr

Kunst, Kultur und Spiritualität - Bühne
C
So, 27.10.2019, 16:00
27.10.2019 - 16:00
zu Kalender hinzufügen
Andreas Peer Kähler

Beschreibung

Es spielen Musiker des Kammerorchesters Unter den Linden, Musik und Erzähler: Andreas Peer Kähler.

Zwergenkinder, die zur Schule gehen, eine Puppe, die aus einem Blumenbeet herauswächst und ein Holzkuckuck, der sprechen kann sind nur einige der zauberhaften Figuren, deren Geschichten in diesem Konzert musikalisch nacherzählt werden. Andreas Peer Kählers Kompositionen für Violine, Flöte, Cello, Harfe und Xylophon erklingen als Uraufführung zum allerersten Mal! Lustige Bewegungsspiele zwischen den einzelnen Märchen runden das Programm ab. Besonders beleuchtet wird in diesem Konzert die Harfe, die zu den ältesten Musikinstrumenten der Menschheit zählt. Sie darf im Anschluß von den Kindern bestaunt werden und vielleicht gelingt es dem einen oder der anderen sogar, mit ihr zu zaubern?

Als besonderes Highlight dieser Vorstellung sind die Kinder in Begleitung ihrer (Groß)eltern eingeladen, ab 15:00 Uhr eigenhändig und unter fachlich versierter Anleitung der „husmor“ der Schwedischen Viktoria-Gemeinde Zimtschnecken zu backen, die dann nach der Aufführung zusammen verspeist werden dürfen. Wir danken dem Catering Service Streubel für die freundliche Unterstützung dieser Aktion!       

Die lebendigen Urania-Familienkonzerte begeistern kleine wie große Zuschauer. Sie führen auf unterhaltsame und zugleich lehrreiche Weise in die Welt der (klassischen) Musik ein. Einzelne Zusatzangebote wie das beliebte Instrumenten-Karussell (Peter und der Wolf) oder das traditionelle Zimtschneckenbacken (Astrid Lindgren Märchenkonzert) machen die Veranstaltungen zu einem ganz besonderen Erlebnis!
Die künstlerische Leitung der Konzerte liegt in den Händen des Dirigenten, Komponisten und Musikpädagogen Andreas Peer Kähler. Er studierte Dirigieren und Komposition an der UdK Berlin sowie als DAAD-Stipendiat in Schweden und Finnland bei Jorma Panula und Eric Ericsson. Großen Einfluss auf seinen künstlerischen Werdegang hatte die Begegnung mit Sergiu Celibidache, bei dem er Dirigierkurse und Vorlesungen über musikalische Phänomenologie besuchte.
 

Andreas Peer Kähler, Dirigent, Musikpädagoge, Berlin und seine Märchen-Combo

Ab 5 Jahren – 60 min

Eintritt einschl. Backen: Kinder bis 11 Jahre: 8 € / Erwachsene: 15 € (ermäßigt 13 €) / Urania-Mitglieder: 10 € 

Reservierte Tickets müssen zwei Wochen vor der Veranstaltung abgeholt werden.

Alle Veranstaltungen der Reihe

Familienkonzerte in der Urania

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen