Mit dem Auto durch die Sahara

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mo, 15.10.2018, 17:30 Uhr
15.10.2018 - 17:30
Ronald Prokein

Beschreibung

Zusammen mit zwei Freunden entfloh Ronald Prokein dem Alltag per Auto auf insgesamt 13.500 km von Rostock in die Sahara. Zwischenziel war eine der heißesten Städte der Welt in Zentralalgerien, wo der Bürgermeister die Extremreisenden bei 51° C im Schatten zu einem kühlen Getränk einlud. Dort wurden ihnen auch die kleinen Dinge des Lebens plötzlich wieder bewusst. Weiter ging die Fahrt an die Grenze zum Niger. Wanderdünen querten die rissige Asphaltstraße und ließen den Wagen einige Male stecken bleiben. Ein überraschender Sandsturm und eine gefährliche Verfolgungsjagd im Atlasgebirge Marokkos bildeten die Schattenseiten des Abenteuers.

Ronald Prokein, Extremreisender und Autor, Rostock

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen