München 72

Ein deutscher Sommer

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Buchvorstellung
C
Do, 22.9.2022, 17:30
22.09.2022 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Markus Brauckmann, Karin Büttner-Janz

Beschreibung

Die zweiten Olympischen Sommerspiele auf deutschem Boden sind das erste Weltereignis in der Bundesrepublik: München 1972 bietet die einmalige Chance, das moderne Deutschland vorzuzeigen. Für die Bundesbürger:innen ist Olympia ein Aufbruch in eine neue Zeit, dem die ganze Nation entgegenfiebert.

In „München 72“ erzählt Markus Brauckmann die Geschichte und Geschichten hinter dem Sportfest. Von Deutschland West und Ost, von „Willy wählen“ und alltäglichem Rassismus, von Mode und Musik, von Aufklärung und Sex. Von Frieden und Krieg – und vom Terroranschlag auf die israelische Mannschaft, der über Nacht die Erinnerung an Berlin 1936, die ersten Olympischen Spiele auf deutschem Boden, wachrief. DDR-Turnerin Karin Büttner-Janz war damals die erfolgreichste gesamtdeutsche Sportlerin. Im Gespräch mit Büttner-Janz lässt Autor Markus Brauckmann den Sommer ‘72 Revue passieren.

Markus Brauckmann kommt aus Köln und ist Autor und Regisseur. Seine TV-Dokumentationen wurden im In- und Ausland mit Preisen ausgezeichnet.

Karin Büttner-Janz war bei Olympia 1972 in München die erfolgreichste gesamtdeutsche Sportlerin. Sie wurde danach eine international anerkannte Medizinerin.

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen