Nachhaltig Essen - gar nicht so schwer!

Folge 2

Natalie Amiri, Lea Elci
Audio
Podcast-Thema: 
Mensch und Natur
Podcast-Reihe: 
Nachhaltig Essen- garnicht so schwer!

Eine 3teilige Podcast Reihe mit Natalie Amiri für die Urania im Zuge von StadtNatur-Berlin ökologisch denken

Klimafreundlich kochen - was heißt das eigentlich? Diese Frage stellte sich die 15-jährige Lea Elci in Hamburg und sammelte darauf Rezepte von Freunden und Familie. Sie stellte ihnen eine Aufgabe, die Rezepte müssen nachhaltig sein.  „Das wichtigste ist immer noch, dass es schmeckt“, sagt sie. Aber natürlich spielen beim Essen unglaublich viele Faktoren eine Rolle. Da gehe es um regionalen Anbau, um saisonale Zutaten, um die Qualität, aber auch darum, dass sich jeder ein bisschen umstellen müsse, wenn das Essen klimafreundlich sein soll.

Natalie Amiri hat Lea in Hamburg besucht und mit ihr eine Runde Frühstück gekocht und gegessen - nachhaltig. 

 

Es gibt übrigens einen Wettbewerb, für Euch: Schickt uns Euer nachhaltiges Rezept zu stadtnatur@urania-berlin.de. Alle Rezepte werden auf der Webseite der Urania hochgeladen und die 12 besten kommen in einen Kalender. Und derjenige mit dem allerbesten Rezept gewinnt ein Co2 Menü bei Deutschlands bekanntesten Bio-Koch Simon Tress.

Gemafreie Musik von: https://soundtaxi.com
Moderation, Redaktion und Produktion: Natalie Amiri
Ton und Technik: Andreas Bertram 

Diese Seite teilen

F T I