Nachhaltig Essen - gar nicht so schwer!

Folge 3

Simon Tress, Natalie Amiri
Audio
Podcast-Thema: 
Mensch und Natur
Podcast-Reihe: 
Nachhaltig Essen- garnicht so schwer!

Natalie Amiri besucht in der dritten Folge der Urania Podcast Reihe "Nachhaltig Essen - gar nicht so schwer!" Simon Tress in seinem Restaurant „1950“. Dort serviert der Sternekoch Simon Tress ein CO2-Menü, ein Menü mit dem Simon und sein Team dem Gast ihren Beitrag zu einer klimafreundlicheren Welt auf dem Teller nahebringen. Das Menü wird ausschließlich aus regionalen Zutaten gekocht. Regel: Umkreis von 25 Kilometer. Simon Tress kombiniert Fine Dining mit #Nachhaltigkeit. Und dafür hat er sogar schon einen grünen Stern vom Guide Michelin erhalten, obwohl sein Restaurant erst 42 Tage geöffnet war.

Wollt Ihr auch mit Eurer Familie bei Simon essen gehen? Dann macht mit: Schickt uns Euer NACHHALTIGES Rezept zu stadtnatur@urania-berlin.de

Alle Rezepte werden auf der Webseite der Urania hochgeladen und die 12 besten kommen in einen Kalender. Und derjenige mit dem allerbesten Rezept gewinnt ein CO2-Menü bei dem Sternekoch Simon Tress.

Gemafreie Musik von: https://soundtaxi.com​
Moderation, Redaktion und Produktion: Natalie Amiri
Ton und Technik: Andreas Bertram 

 

Diese Seite teilen

F T I