Nahrungsergänzungsmittel

Sinnvoll oder überflüssig?

Mensch und Natur - Vortrag
C
Mi, 29.5.2019, 15:30
29.05.2019 - 15:30
Prof. Dr. Kristina Norman

Beschreibung

Gesteigerte Körperabwehr, verbesserte körperliche und geistige Leistungen oder Anti-Aging-Effekte: Der Markt der Nahrungsergänzungsmittel (NEM) boomt und ständig gibt es neue Kapseln oder Pillen, die gesundheitsfördernde bzw. krankheitslindernde oder gar –heilende Wirkungen versprechen. Rund ein Drittel der Erwachsenen greift regelmäßig zu NEM. Doch was steckt hinter den angeblichen Wundermitteln? Leiden wir in Deutschland unter Mangelzuständen, die ein Plus an zusätzlichen Vitaminen, Mineral- oder anderen Nährstoffen rechtfertigen? Wer braucht überhaupt NEM und können sie auch gefährlich werden?

Prof. Dr. Kristina Norman, Professorin für Ernährung und Gerontologie und Abteilungsleiterin am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE), Leiterin der Arbeitsgruppe Ernährung und Körperzusammensetzung im Rahmen der Forschungsgruppe Geriatrie der Charité Universitätsmedizin Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen