© Bundesarchiv Foto Eva Brüggmann

Ost-Berlin

Die halbe Hauptstadt

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mo, 3.6.2019, 17:30
03.06.2019 - 17:30
Dr. Jürgen Danyel

Beschreibung

Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Ephraim Museum

Ost-Berlin hatte viele Gesichter: Die Metropole war Machtzentrum der SED und Schaufenster der DDR. Zugleich bot sie Raum für unterschiedliche Lebensentwürfe und eine vielfältige Kultur. Wie prägten diese Widersprüche den Alltag der Menschen und welche Erfahrungen verbanden sich damit? Der Kurator der Ausstellung nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise vom Ende der 1960er Jahre bis zur Wiedervereinigung 1990. Mithilfe von Originalobjekten, fotografischen Zeugnissen sowie Film- und Tondokumenten zeigt er das urbane Leben von Städtebau und Wohnen über Arbeit und Freizeit bis hin zu Mode und Konsum. So wird eine vergangene Stadt wieder lebendig, deren Spuren im heutigen Berlin noch allgegenwärtig sind.

Dr. Jürgen Danyel, Historiker, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen