Parodontitis und Implantate – geht das?

Mensch und Natur - Vortrag, Podiumsdiskussion
C
Di, 23.1.2018, 15:30 Uhr
23.01.2018 - 15:30
André Bauroth

Beschreibung

Dass die Parodontitis als bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates zu schwerwiegenden lokalen Problemen führt, ist bekannt. Neueste Studien zeigen nun, dass diese nicht ausschließlich auf Zähne und Kiefer beschränkt bleiben. Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes sind nur einige der Erkrankungen, die mit der Parodontitis in Verbindung gebracht werden können. Verloren gegangene Zähne können heute durch Implantate ersetzt werden. Doch was passiert bei einer Entzündung am Implantat (Periimplantitis) und wie kann man ihr begegnen? Der Referent erklärt Ursachen und Zusammenhänge.

André Bauroth, Zahnarzt, Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen