Philosophie aus Afrika?

Die Bedeutung afrikanischer Denker für den Westen

Mensch und Natur - Vortrag
C
Fr, 1.3.2019, 17:30 Uhr
01.03.2019 - 17:30
Dr. Björn Freter

Beschreibung

Die Philosophie des afrikanischen Kontinents ist in der sogenannten westlichen Philosophie weitgehend unbekannt, oder, polemischer formuliert: sie wird weitgehend ignoriert. Die Gründe dafür liegen in den weit reichenden Vorurteilen gegenüber den Denker*innen Afrikas. Wir werfen einen Blick auf einige Grundströmungen afrikanischer Philosophie und versuchen sie aus sich heraus verständlich zu machen. Wir werden feststellen, wie bedeutsam die philosophischen Anstrengungen Afrikas für das Verständnis von Philosophie als „Gespräch der Menschheit“ sind.

Björn Freter, promovierter Philosoph, freier Wissenschaftler in Berlin und Knoxville

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen