Pilgerziele im christlichen Morgenland

Vortrag
Kultur / Geisteswissenschaften
Montag, 8. Januar 2018 um 15:30 Uhr
Dr. Stephan Elbern
Pilgerziele im christlichen Morgenland

Wer denkt bei diesem Thema nicht an Jerusalem, Bethlehem und Nazareth – die heiligen Stätten in Palästina, Schauplätze von Leben und Kreuzestod Jesu Christ? Aber wir finden dort auch Orte der alttestamentarischen Tradition, die von Christen und Juden gleichermaßen verehrt wurden – etwa die Patriarchengräber zu Hebron oder den Todesort des Moses auf dem Berg Nebo (Jordanien). Weitere Wallfahrtsorte wie das Simeonskloster im nördlichen Syrien und die Johannesbasilika zu Ephesus erinnern uns daran, dass einst der gesamte Orient bis zur kriegerischen Landnahme des Islam im 7. Jh. christlich geprägt war.

Dr. Stephan Elbern, Historiker und Reiseleiter, Bad Frankenhausen

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Montag, 8. Januar 2018 - 15:30