Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 23.02.2018
Diskussion
Berlin
Mittwoch, 28. Februar 2018 - 19:30
Dr. Stefan Brandt, Klaus Burmeister, Dr. Maja Göpel

Zukunft ist die Zeit, in der wir leben wollen. Und Zukunft ist kein Schicksal. Sie muss aktiv gestaltet werden. Doch wie soll die Zukunft aussehen, in der wir leben wollen, und sind wir dafür auf dem richtigen Weg? Das Thema „Zukunft“ zu diskutieren, wird in der Gesellschaft immer bedeutsamer....

Vortrag / Diskussion
Philosophie / Spiritualität / Religion
Donnerstag, 1. März 2018 - 15:30
Harald Alexander Korp

Wie können Christen und Muslime ins Gespräch kommen? Zwei Theologen aus ganz unterschiedlichen Traditionen sind dafür hilfreich. Auch wenn sich Meister Eckhart und Ibn Arabi nie begegnet sind, so finden sich in ihren Lehren überraschende Übereinstimmungen. Ibn Arabi gilt im 13. Jahrhundert als...

Vortrag
Länderkunde
Donnerstag, 1. März 2018 - 17:30
Dr. Manfred Nawroth

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa

Die Ansiedlung Deutscher in Südkaukasien jährt sich 2017–2019 zum 200. Mal. Sie hinterließen in Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur der Region tiefe Spuren. Nicht nur in der Architektur der Städte Tbilissi und Baku, auch bei...

Vortrag / Diskussion
Naturwissenschaft / Technik
Reihe Berlin Brains 4 – Junior trifft Senior
Donnerstag, 1. März 2018 - 19:30
Prof. Dr. Friedemann Paul, Cand. rer. medic. Hanna Zimmermann

Die Augen ihrer Patienten werden für Neurologen immer wichtiger: Was wir mit unseren Augen sehen, leiten die Nervenzellen der Netzhaut an das Gehirn weiter. Funktioniert die Verbindung zwischen Netzhaut und Gehirn nicht mehr richtig, kommt es zu Sehstörungen –...

Vortrag / Diskussion
Philosophie / Spiritualität / Religion
Freitag, 2. März 2018 - 15:30
Rainer Reusch

Rubens, der im Rheinland aufgewachsene verbindliche Flame, verbindet großartige Malerei mit friedensstiftender Diplomatie in unruhigen europäischen Zeiten. Er gilt mit seinen lebensfrohen Menschendarstellungen als der typischste aller Barockmaler. Er malt den Saft und die Kraft seiner Zeit, in...

Seiten

Urania Programm abonnieren